Eingeschränkte Öffnungszeiten

Außerhalb des Bürger- und Kundenbüros und Sozialamtes Terminvereinbarung notwendig

Das Bürger- und Kundenbüro und das Sozialamt können Sie ohne vorherige Terminvereinbarung aufsuchen. Das Briefwahlgeschäft für die Bundestagswahl wird im Bürger- und Kundenbüro abgewickelt. Für alle anderen Bereiche bitten wir Sie, vorab einen Termin zu vereinbaren. Sie erreichen das Rathaus während der unten aufgeführten Öffnungszeiten unter

02355 / 840

Weitere Informationen:

Allgemeine Öffnungszeiten Rathaus

Montag8:00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Dienstag8:00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch8:00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag8:00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag8:00 - 12:00 Uhr

Standesamt / Soziales

Montag8:00 - 12:00 Uhr
Dienstag8:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch8:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag8:00 - 12:00 Uhr und 14:30 - 17:30 Uhr
Freitag8:00 - 12:00 Uhr

Bürger- und Kundenbüro

Montag7:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Dienstag7:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr 
Mittwoch7:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag7:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag7:30 - 12:00 Uhr

Grünabfälle und Elektroschrott

 

Außerhalb der Öffnungszeiten können Termine nach Absprache vereinbart werden.

Klicken Sie hier für eine Terminvereinbarung.

Infektionsschutz

Für Bürger/innen und Mitarbeiter/innen besteht Schutzmaskenpflicht. Die Mitarbeiter/innen des Rathauses sind im Übrigen gehalten, beim Verlassen ihres Büros grundsätzlich eine Schutzmaske zu tragen. Die Arbeitsplätze im Bürger- und Kundenbüro und im Sozialamt verfügen über Schutzscheiben; notwendige Bürgerkontakte können in den Büros, notfalls auch in den Sitzungszimmern, vorgenommen werden, um die notwendigen Abstände einzuhalten. Bitte beachten Sie die übrigen Hinweise im Abschnitt "Rathaus" aufgrund des Corona-Virus.