Elektro- und Elektronikaltgeräte

Elektro- und Elektronikaltgeräte

Abgabe Kleingeräte & Leuchtstoffröhren

Elektro- und  Haushaltskleingeräte sowie Leuchtstoffröhren können am Bauhof, Hälverstraße 75, zu folgenden Zeiten abgegeben werden:

  • montags - donnerstags von 7.30 bis 15.30 Uhr
  • freitags von 7.30 bis 12.00 Uhr

Die Kleingeräte dürfen eine Größe etwa eines DIN-A4-Blattes nicht überschreiten (für den Einwurf in den Container).

Termine und Anmeldung Großgeräte

Elektro- und Elektronikgroßgeräte wie z. B. Haushaltsgroßgeräte, Kühlgeräte, Informations- und Telekommunikationsgeräte, Geräte der Unterhaltungselektronik werden 14-tägig abgeholt.

Fordern Sie Ihren Abfuhrtermin bequem und direkt über die Online-Anmeldung auf dieser Seite an oder reichen Sie rechtzeitig eine Anmeldung mit der „Sperrmüll-/Elektroschrottkarte“ im Rathaus ein. Die Karten liegen dem Abfallkalender bei. Bitte reichen Sie die Karte min. 2 Werktage vor dem Abholtermin im Rathaus ein. Die Abholtermine können Sie dem Abfallkalender entnehmen.

Entsorgung von Nachtspeicheröfen

  • Die Öfen müssen sich in einem Stück befinden und dürfen nicht bereits in Einzelteile demontiert sein
  • Die Öfen sind auf eine Palette zu stellen
  • Die Öfen sind zusammen mit der Palette mit einer sog. „Schrumpffolie“ zu umwickeln und inkl. Palette luftdicht zu verschließen.

Was kostet´s?

Die Abfuhr von Großgeräten am Grundstück und Anlieferung von Kleingeräten am Bauhof ist gebührenfrei.

 

Online-Anmeldung Großgeräte

Bei erfolgreicher Anmeldung erhalten sie eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Bei Störungen der Online-Anmeldung wählen Sie bitte 02355/84-0.


Ihre Ansprechpersonen


Maren Monsonis

M.Monsonis@­schalksmuehle.de 02355 84-226 Sachgebiet Finanzbuchhaltung, Steuern und Zentrale Dienste Adresse | Öffnungszeiten | Details

Kornelia Halverscheid

K.Halverscheid@­schalksmuehle.de 02355 84-227 Sachgebiet Finanzbuchhaltung, Steuern und Zentrale Dienste Adresse | Öffnungszeiten | Details