#gehmit 16.-22. September 2020

#gehmitEinfache Möglichkeit die Sichtbarkeit zu erhöhen
Gelbe Füße weisen den Weg

Zum Start am Mittwoch 16.09.2020 sind ca. 20 Schüler und Schülerinnen vom Jahnsportplatz zur Primusschule gelaufen und
ca. 50 Grundschüler/innen vom Schützenplatz in Heedfeld zur Gemeinschaftsgrundschule Spormecke.

Die ganze Woche werden die Schüler der Schulen motiviert die letzten Meter zur Schule zu laufen und den Jahnsportplatz bzw. den Schützenplatz als "Elternparkplatz" zu nutzen.

2019 ist unter dem Titel #gehmit für die beiden Schulen der Gemeinde die Idee entstanden, die Schüler auf Parkplätzen etwas weiter weg von der Schule aus- und einsteigen zu lassen. Hiermit ist die Parkplatzsituation vor den Schulen entzerrt, die Kinder können sich vor der Schule bewegen und die Eltern haben sogar etwas mehr Zeit zwischen Absetzen der Kinder und Arbeitsbeginn. Ebenso sollen die Kinder motiviert werden, außerhalb der Schulzeit kurze Strecken zu Fuß zu gehen oder vielleicht das Fahrrad zu benutzen.

Diese Aktion wird auch in diesem Jahr wiederholt.

Am Mittwoch sind zum Start der Aktion von der Gemeinde Schalksmühle Klackarmbänder verteilt worden.
Die Armbänder sind eine einfache und praktische Möglichkeit die Sichbarkeit von Kindern im Straßenverkehr zu erhöhen.

Termine