Wahlhelfer werden

Sie möchten Wahlhelfer werden?

Unterstützen Sie unsere Gemeinde am Wahlsonntag aktiv als Wahlhelfer und erhalten dafür eine Entschädigung!

Vorkenntnisse sind für den Einsatz als Wahlhelfer nicht erforderllich. Voraussetzungen sind allerdings die deutsche Staatsbürgerschaft und die Volljährigkeit.

Als Mitglied des Wahlvorstandes oder als Schriftführer werden Sie vor der Wahl geschult. Am Wahltag unterstützen und überwachen die Wahlhelfer die Stimmabgaben, sorgen für Ruhe und Ordnung im Wahlraum und dafür, dass das Wahlgeheimnis gewahrt bleibt. Sie beschließen über die Gültigkeit und Ungültigkeit von Stimmen und ermitteln das Wahlergebnis im Wahlbezirk. In der Funktion des Schriftführers füllen sie eine Niederschrift über die Wahl aus. Wahlhelfer, die in einem Briefwahlbezirk eingesetzt sind, zählen die Stimmen der Briefwähler im Rathaus aus und stellen auch dort das Wahlergebnis fest.

Die Tätigkeit als Wahlhelfer beginnt sonntags um 7:30 Uhr. In der Regel teilen sich die Wahlhelfer eines Wahllokales nach der gemeinsamen Zusammenkunft morgens in zwei Schichten auf, sodass nur jeweils drei Wahlhelfer morgens und drei Wahlhelfer nachmittags im Wahllokal präsent sind. Kurz vor 18 Uhr versammeln sich alle Wahlhelfer wieder im Wahllokal zur anschließenden Auszählung ab 18 Uhr. Im Anschluss daran ist Ihre Tätigkeit als Wahlhelfer beendet.

Für den Einsatz als Wahlhelfer erhalten Sie eine Entschädigung in Höhe von 35,00 Euro.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und senden es direkt online ab. Die Gemeindeverwaltung wird Sie nach Möglichkeit berücksichtigen und Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Die Wahltermine 2017:

Sonntag, 14. Mai 2017  - Landtagswahl Nordrhein-Westfalen

Sonntag, 24. September 2017 - Bundestagswahl


Ihre Ansprechpersonen


Reinhard Voss

R.Voss@­schalksmuehle.de 02355 84-220 Fachbereich I - Zentrale Dienste und Finanzen Adresse | Öffnungszeiten | Details

Sabrina Knappe

s.knappe@­schalksmuehle.de 02355 84-224 Sachgebiet Finanzbuchhaltung, Steuern und Zentrale Dienste Gleichstellungsbeauftragte Adresse | Öffnungszeiten | Details

Klaus Gebauer

K.Gebauer@­schalksmuehle.de 02355 84-222 Sachgebiet Finanzbuchhaltung, Steuern und Zentrale Dienste Adresse | Öffnungszeiten | Details