Vergabewesen

Dienstleistungen A-Z

Vergabewesen

Die der Gemeinde insbesondere im Bereich der Daseinsvorsorge (Infrastruktur, Schulen, Kindergärten, Ver- und Entsorgung, Sport) obliegenden Aufgaben bedingen die Durchführung zahlreicher Investitionsmaßnahmen und Unterhaltungsarbeiten, für die ein erheblicher Teil der zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel verwendet wird. 

Als Ausfluss der gesetzlichen Verpflichtung zu einer sparsamen und wirtschaftlichen Verwendung der finanziellen Mittel hat die Gemeinde schon bei der Einholung von Angeboten (Ausschreibung) für einen ausreichenden, transparenten und fairen Wettbewerb Sorge zu tragen. 

Das Vergabewesen bezeichnet den Aufgabenbereich, der sich mit dem Verfahren von der Ausschreibung bis zur Auftragserteilung der benötigten (Bau-) leistungen und Lieferungen beschäftigt. 

Verantwortlich für die Durchführung aller Vergabeverfahren und die Vorbereitung der Auftragserteilung ist die im Fachbereich für Planen und Bauen eingerichtete zentrale Vergabestelle. Bei einer öffentlichen Ausschreibung veranlasst diese u. a. auch die Veröffentlichung der vorgesehenen Maßnahme in den heimischen Tageszeitungen sowie den für die jeweilige Maßnahme einschlägigen Ausschreibungsblättern. 
 

Hier geht's zur ⇒ Übersicht der aktuellen öffentlichen Ausschreibungen

Ihre Ansprechperson

Herr Alexander Gundlach

A.Gundlach@­schalksmuehle.de 02355 84-262 Adresse | Öffnungszeiten | Details